Hatha Yoga

Die Basis meines Yoga Unterrichts liegt in der Tradition des indischen Yogi Paramapadma Dhiranandaji, ein eher sanfter Yogastil, der viel mit Achtsamkeit auf den eigenen Körper und seine Bedürfnisse wert legt und sich an den jeweiligen Menschen anpasst ohne die optimale Ausrichtung der Asanas (körperliche Übungen) außer Acht zu lassen.
Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen vertiefen und ergänzen mein Wissen.
Yoga bedeutet „Einheit, Harmonie, Verbindung” und wurde entwickelt um den Körper bei bestmöglicher Gesundheit, den Geist klar und gespannt zu halten, sowie den Heilungsprozess von Krankheiten oder Verletzungen zu fördern.
Die Körperkreisläufe wie Atem, Blut, Verdauung, Energie, werden angeregt und gesteuert, Blockaden gelöst, Achtsamkeit und Konzentration geschult. Streß wird abgebaut, durch sanften Muskelaufbau, Stabilität aufgebaut, Beweglichkeit und Flexibilität erhöhen sich.

 

HATHA YOGA Präventionskurse*

Hatha Yoga ist ein körperlicher und eher sanfter Yoga Stil, achtsam und bewusst werden die Körperhaltungen (Asanas) praktiziert, in Einheit mit der Atmung und an den eigenen Körper angepasst.
Der Fokus liegt auf Entspannung.
Wir beginnen mit einer Atemübung und einer Anfangsentspannung, die die Wirkungen der Atemübung noch zusätzlich vertieft und uns noch mehr zur Ruhe kommen lässt. Hauptteil jeder Stunde sind verschiedene körperliche Übungen, die den gesamten Körper und seine Funktionen ansprechen.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!
*Präventionskurse nach § 20 SGB V
Primäre Prävention und Gesundheitsförderung – Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse möglich – fragen Sie bitte vorher bei Ihrer Krankenkasse nach. Sie müssen mind. 80% anwesend gewesen sein um den Zuschusss beantragen zu können!

HATHA YOGA sanft

Dieser Kurs ist für Menschen die besonders achtsam und sanft Yoga praktizieren und ganzheitlich etwas für ihren Körper tun möchten. Vielleicht müssen Sie zur Zeit mehr auf Ihre Energie achten – warum auch immer.
Atemschulung (Pranayama), bewusste Pausen für Entspannung und Meditation zwischen den körperliche Übungen (Asanas) bauen Flexibilität auf, beruhigen den Geist, bauen Ängste ab, regen das Immunsystem an, die Schlafqualität wird verbessert.
Spezielle Übungen entspannen und kräftigen den Körper und wirken gegen Nebenwirkungen von Krankheiten, wie z.B. das Fatigue Syndrom, Parkinson Erkrankung …
Kursinformationen und/oder vorab ein persönliches Gespräch auf Anfrage.

HATHA YOGA für Ältere – mit und auf dem Stuhl (sanft und schonend)

Vielleicht können oder möchten Sie nicht mehr auf dem Boden Yoga üben.
Wir praktizieren Atem- und körperliche Übungen um Entspannung zu erfahren, mehr Lebenskraft und Mobilität zu bekommen bzw. zu erhalten.
Die Verdauung, die Beweglichkeit und Versorgung der Gelenke wird verstärkt.
Leichte Gleichgewichtsübungen mit oder ohne Stuhl fördern das Gleichgewicht und stärken den Körper und die Balance, der Atem wird durch die Atemschulung vertieft.
Die schonenden Yoga-Übungen werden mit und auf dem Stuhl praktiziert.
Selbst wenn man in der Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, muss man nicht auf Yoga verzichten.
Alle Übungen werden langsam und nach den eigenen Möglichkeiten durchgeführt.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Yin Yoga

Ein sehr passiver Yoga-Stil, der sich die Schwerkraft zunutze macht. Jeder Körper ist unterschiedlich und somit kann es auch nicht die “perfekte” Asana geben.
Jeder hat beim Yin Yoga die Ruhe und den Raum, die Position seinem Körper anzupassen.
Im Yin Yoga liegt der Fokus auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien die durch das längere Halten der Positionen erreicht werden.
Ein Merkmal ist, dass der Rücken immer rund ist – das trägt zur Dehnung und zum arbeiten in tiefere Schichten bei.
Unsere Gelenke werden im Alter zunehmend unbeweglicher, durch Yin Yoga kann man diesem Prozess vorbeugen.
Die Flexibilität des Körpers wird erhöht, Anspannungen können zum Teil gelindert und sogar gelöst werden.

Yoga Nidra

Yoga Nidra wird auch “der Schlaf der Yogis” oder auch “Yoga-Tiefenentspannung” genannt.
Es geht darum vollkommende mentale, emotionale und physische Entspannung herbeizuführen.

Yoga Personal Training (Viniyoga)

Individuell und Persönlich auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten!
Vielleicht möchten oder können Sie nicht in einer Gruppe praktizieren, Ihre gewohnte Umgebung nicht verlassen, die Übungszeiten passen nicht für Sie, Sie haben ein Thema das genauer betrachten werden sollte oder ein bestimmtes Ziel …
Egal warum und wieso – ich nehme mir gerne die Zeit für ein kostenloses Erstgespräch mit Ihnen und dann schauen wir gemeinsam was ich für Sie tun kann.