Finde deine Gelassenheit & Ruhe

Entspannung, Klarheit und Stärke auf allen Ebenen

Sommer Yoga Angebot

Zertifizierte Gesundheitskurse

*Präventionskurse nach § 20 SGB V
Primäre Prävention und Gesundheitsförderung – Bezuschussung durch deine Krankenkasse möglich – frage bitte vorher bei deiner Krankenkasse nach.
Meine Anbieterkennung lautet: AN-D4HS8J

Du musst mind. 80% persönlich anwesend gewesen sein,
um den Zuschuss beantragen zu können!
Deine Teilnahmebestätigung erhältst du nach Ende des Kurses.

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Montag 16.00 bis 17.15 Uhr
Kursbeginn: 16.09.2024

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Montag 17.45 bis 19.00 Uhr
Kursbeginn: 16.09.2024

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Dienstag 18.00 bis 19.30 Uhr
Kursbeginn: 10.09.2024

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Dienstag 20.00 bis 21.30 Uhr
Kursbeginn: 10.09.2024

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Donnerstag 19.30 bis 21.00 Uhr
Kursbeginn: 12.09.2024

10er Kurs
Yoga für Entspannung und Vitalität
Hatha Yoga mit Faszien Yoga
Freitag 09.30 bis 10.45 Uhr
Kursbeginn: 13.09.2024

Yoga bedeutet „Einheit, Harmonie, Verbindung"

und wurde entwickelt, um den Körper bei bestmöglicher Gesundheit, den Geist klar und gespannt zu halten, sowie den Heilungsprozess von Krankheiten oder Verletzungen zu fördern. 

Die Körperkreisläufe wie Atem, Blut, Verdauung, Energie, werden angeregt und gesteuert, Blockaden gelöst, Achtsamkeit und Konzentration geschult. 

Stress wird abgebaut, durch sanften Muskelaufbau, Stabilität aufgebaut, Beweglichkeit und Flexibilität erhöhen sich.

Der Fokus meiner Stunden liegt auf Stressprävention, Entspannung, Erholung, Stärkung und Regeneration. 

Mein Expertenwisse, meine jahrelangen Erfahrungen, alle Aspekte aus meinen Ausbildungen, wie z.B. Faszien Yoga, therapeutisches Yoga, Yin Yoga … fließen in meinen Unterricht automatisch mit ein.

Yoga kann eine Reise zu dir selbst werden.

Yoga Angebot

Welcher Kurs passt zu dir?

Hatha Yoga

mit Fokus auf Entspannung
(mit Faszienyoga)

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene
Yoga für Ruhe und Entspannung

Hatha Yoga ist ein körperlicher und eher sanfter Yogastil, achtsam und bewusst werden die Körperhaltungen (Asanas) praktiziert, in Einheit mit der Atmung und an den eigenen Körper angepasst.

Wir beginnen mit einer Atemübung und einer Anfangsentspannung, die die Wirkungen der Atemübung noch zusätzlich vertieft und uns noch mehr zur Ruhe kommen lässt. 

Hauptteil jeder Stunde sind verschiedene körperliche Übungen, die den gesamten Körper und seine Funktionen ansprechen. 

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet!

Hatha Yoga

mit und auf dem Stuhl
sanft und schonend

Für Ältere Menschen und Menschen mit Einschränkungen

Yoga auf dem Stuhl ist nicht nur für Menschen, die nicht (mehr) Yoga auf dem Boden praktizieren möchten oder können. Viele Übungen kann man auch im Büro anwenden. 

Wir üben Atem- und körperliche Übungen, um Entspannung zu erfahren, mehr Lebenskraft und Mobilität zu bekommen bzw. zu erhalten. 

Die Verdauung, die Beweglichkeit und Versorgung der Gelenke wird verstärkt.
Leichte Gleichgewichtsübungen mit oder ohne Stuhl fördern das Gleichgewicht und stärken den Körper und die Balance, der Atem wird durch die Atemschulung vertieft.

Die schonenden Yoga-Übungen werden mit und auf dem Stuhl praktiziert. 

Selbst wenn man in der Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, muss man nicht auf Yoga verzichten. 

Alle Übungen werden langsam und nach den eigenen Möglichkeiten durchgeführt.

Viniyoga

Yoga
Personal Training

Individuell und persönlich auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten!

Vielleicht möchtest du, oder du kannst nicht in einer Gruppe praktizieren, möchtest deine gewohnte Umgebung nicht verlassen, die Übungszeiten passen nicht für dich, du hast ein Thema das genauer betrachten werden sollte oder ein bestimmtes Ziel …
Egal warum und wieso – ich nehme mir gerne die Zeit für ein kostenloses Kennenlerngespräch mit dir und dann schauen wir gemeinsam was ich für dich tun kann.

Online Yoga

Yoga
Personal Training

Online-Kurse können eine gute Ergänzung sein.

Gerade wenn es Yoga-Stile sind, die tief entspannen und man vielleicht direkt danach schlafen gehen möchte.
Probiere es aus mit ein paar Einheiten aus:

Yin Yoga Online
Hier klicken
oder
Yoga Nidra Online
Hier klicken

Firmen Yoga

Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt das Unternehmen und die Angestellten.
Als Angestellter fühlt man sich gesehen, wertgeschätzt, das Wohlbefinden am Arbeitsplatz wird gesteigert. 

Nachhaltig wird Teambuilding gefördert, die Kommunikation verbessert, der Krankenstand verringert und das Bewusstsein für Gesundheit, Ernährung und Bewegung geschaffen.

Das Unternehmen hat nicht nur interne Vorteile durch etablierte BGM / BGF Maßnahmen, sondern auch steuerliche. Jedes noch so kleine oder große Unternehmen nimmt Veränderungen im Team, im Bewusstsein und in der Leistung wahr. Beschwerden, wie Rücken- und Nackenbeschwerden können gelindert und beseitigt werden

Die Körperhaltung wird verbessert und das Körperbewusstsein geschult. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und jeder kann teilnehmen

Ich unterrichte Yoga mit therapeutischer Ausrichtung und bin zertifiziert bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention, sprich Krankenkassenzertifiziert im Bereich Stressprävention. Durch meine Ausbildungen und langjährigen Erfahrungen (Hatha Yoga, Atemübungen, Meditation, Svastha Yoga bei Dr. Niessen, Faszien Yoga …) bin ich Expertin für Yoga mit dem Fokus auf Entspannung.

  • Mindestteilnehmerzahl zum Starten:  5 Teilnehmer
  • Unterrichtsform von 30 Minuten aktive Pause
  • 45, 60, 75 Minuten Yogaunterricht
    pro Teilnehmer
  • steuerlich absetzbar (BGM) 

 

Einzelne Seminare und Workshops rund um das Thema ” Stress & Entspannung”, Gesundheitstage oder einzelne Veranstaltungen möglich.

Gemeinsam erarbeiten wir, was das Unternehmen, die Angestellten benötigen und schauen uns an was wir vor Ort am besten umsetzten können.

Auch Online ist eine Teilnahme möglich, wenn Angestellte sich im Homeoffice befinden müssen sie nicht auf Yoga und die Förderung verzichten.

Wir beziehen die Mitarbeiter direkt mit ein und starten mit einer Umfrage zu den verschiedenen Möglichkeiten und Wünschen.
Qualität, Zuverlässigkeit, individuelle Beratung und Förderung sind meine Unternehmenswerte. In den meisten Fällen arbeite ich quartalsweise und mit maximal 15 Teilnehmern. Dass sich eine Veränderung manifestieren kann, ist es sinnvoll, über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten, einmal in der Woche, Yoga zu praktizieren.

Der Unterricht beginnt immer mit einer kurzen Einführung und Erklärung zu Yoga. Im Anschluss erlernen wir eine gesundheitsunterstützende Atemtechnik. Du lernst hier mit deiner Energie zu haushalten, in erster Linie über eine gleichmäßige und tiefe Atmung. Weitere körperliche und ganzheitliche Übungen, in Verbindung mit dem Atem, runden den Unterricht ab.

Mit einer Entspannungseinheit oder einer kurzen Meditation beenden wir die Yogaeinheit.

Gerne lernen wir uns vorher persönlich kennen, ich halte einen kleinen Impulsvortrag und auf Wunsch eine kleine Yogaeinheit.
Wenn Interesse besteht, dann erarbeiten wir einen exakten Ablaufplan für ein ganzes Quartal. 

Die Preise richten sich nach Anfahrtskosten und Unterrichtsformat. 

Ein Quereinstieg ist immer möglich.

Vorteile

Für Unternehmen und Beschäftigte ergeben sich durch eine erfolgreiche Implementierung von betrieblicher Gesundheitsförderung zahlreiche Vorteile!

Arbeitgeber

  • Sicherung der Leistungsfähigkeit aller Beschäftigten
  • Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen
  • Kostensenkung durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Imageaufwertung des Unternehmens
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen im Unternehmen

Arbeitnehmer

  • Verbesserung des Gesundheitszustandes und Senkung gesundheitlicher Risiken
  • Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Verbesserung des Betriebsklimas
  • Reduzierung der Arztbesuche
  • Verringerung von Belastungen
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Erhaltung/Zunahme der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Mitgestaltung des Arbeitsplatzes und des Arbeitsablaufs

Yoga Stile

Welcher Stil passt zu dir?

Hatha Yoga

Die Basis meines Yoga Unterrichts liegt in der Tradition des indischen Yogi Paramapadma Dhiranandaji, ein eher sanfter Yogastil, der viel mit Achtsamkeit auf den eigenen Körper und seine Bedürfnisse wert legt und sich an den jeweiligen Menschen anpasst ohne die optimale Ausrichtung der Asanas (körperliche Übungen) außer Acht zu lassen. 

Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen vertiefen und ergänzen mein Wissen.

Yoga bedeutet „Einheit, Harmonie, Verbindung” und wurde entwickelt um den Körper bei bestmöglicher Gesundheit, den Geist klar und gespannt zu halten, sowie den Heilungsprozess von Krankheiten oder Verletzungen zu fördern.

Die Körperkreisläufe wie Atem, Blut, Verdauung, Energie, werden angeregt und gesteuert, Blockaden gelöst, Achtsamkeit und Konzentration geschult.

Stress wird abgebaut, durch sanften Muskelaufbau, Stabilität aufgebaut, Beweglichkeit und Flexibilität erhöhen sich.

Yin Yoga

Ein sehr passiver Yoga-Stil, der sich die Schwerkraft zunutze macht. Jeder Körper ist unterschiedlich und somit kann es auch nicht die “perfekte” Asana geben.

Jeder hat beim Yin Yoga die Ruhe und den Raum, die Position seinem Körper anzupassen.

Im Yin Yoga liegt der Fokus auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien die durch das längere Halten der Positionen erreicht werden.

Ein Merkmal ist, dass der Rücken immer rund ist – das trägt zur Dehnung und zum Arbeiten in tiefere Schichten bei.

Unsere Gelenke werden im Alter zunehmend unbeweglicher, durch Yin Yoga kann man diesem Prozess vorbeugen.

Die Flexibilität des Körpers wird erhöht, Anspannungen können zum Teil gelindert und sogar gelöst werden.

Faszien Yoga

Faszien Yoga

Hatha Yoga wird durch Faszien Yoga bereichert und wurde, bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP), als Gesundheitskurs zertifiziert und kann so von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst werden.

Yoga Nidra

Yoga Nidra

Yoga Nidra wird auch “der Schlaf der Yogis” oder auch “Yoga-Tiefenentspannung” genannt. 

Es geht darum vollkommende mentale, emotionale und physische Entspannung herbeizuführen.